zurück zur Übersicht


Das Gold in Deutschland kommt an die Oberfläche!

15.08.2011, Daniel Glimm


Prophezeit am 08. August 2011, Najoth Berlin- Spandau

“Da ist der Fluss im Garten Eden, der sich in vier Flussarme teilt und der erste Fluss, der von Jeruschalajim nach Deutschland fließt, spricht der Geist des Propheten (vgl. 1.Mose 2,10-12)!
Es geht um den Pischon, der eine frische, neue, apostolische Bewegung des Heiligen Geistes in Deutschland ankündigt und eine fesselnde Kraft hat, um das geistliche Erbe der Vorväter des Glaubens aus dem Gebiet von Deutschland mit Gottes von alters her festgesetzten Grundgrenzen hervorzubringen!
Da ist ein besonderer Segen, der aus Schlesien kommt!
Da sind Schätze des Königreiches in Deutschland, die aus den Tiefen durch die Kraft des Heiligen Geistes hervorgeholt werden! Es ist der Reichtum des Glaubens und die von Gott zugeteilte apostolische- prophetische Kraft!
Es geht um die Sendung mit der richtigen Vision des Königreichs vor Augen, spricht der Geist des Propheten!
Deutschland, achte auf deine Strände und Uferregionen an den Teichen, den Seen, dem Meer und den Flüssen! Da sind die tiefen Schätze Christi, die durch die Strömung des Heiligen Geistes an die Oberfläche gebracht werden (vgl. Kolosser 2,2-3)! Es geht von Süden nach Norden!
Deutschland, da ist eine besondere gesetzte apostolische- prophetische Salbung für dich als Nation, um das Haupt des Königs der Könige in deinem Verantwortungsfeld zu offenbaren!
Teile das reine, prophetische Geheimnis des Wortes Gottes aus, das dir der Heilige Geist einhaucht zu sprechen! Das ist die Kraft vom Tau benetzten Manna (vgl. 4.Mose 11,7.9)!
Beachte die Schultern des Hohenpriesters und entschlüssle die Geheimnisse Christi, die Deutschland bedeckt haben (vgl. 2.Mose 28,9-12 i.V.m. Epheser 2,19-22)!”

Bibelstellen zu dem prophetischen Reden

1.Mose 2,10-12:
10 Und es ging aus von Eden ein Strom, den Garten zu bewässern, und teilte sich von da in vier Hauptarme.
11 Der erste heißt Pischon, der fließt um das ganze Land Hawila und dort findet man Gold; 12 und das Gold des Landes ist kostbar. Auch findet man da Bedolachharz und den Edelstein Schoham (Anm.: Onyx).

Kolosser 2,2-3:
… 2 damit ihre Herzen gestärkt und zusammengefügt werden in der Liebe und zu allem Reichtum an Gewissheit und Verständnis, zu erkennen das Geheimnis Gottes, das Christus ist, 3 in welchem verborgen liegen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis.

4.Mose 11,7.9:
7 Es war aber das Manna wie Koriandersamen und anzusehen wie Bedolachharz.
9 Und wenn bei Nacht der Tau über das Lager fiel, so fiel das Manna mit darauf.

2.Mose 28,9-12:
9 Und du sollst zwei Onyxsteine nehmen und darauf eingraben die Namen der Söhne Israels, 10 auf jeden sechs Namen nach der Ordnung ihres Alters.
11 Das sollst du tun in Steinschneiderarbeit nach der Weise der Siegelstecher, und sie sollen mit Goldgeflecht eingefasst werden.
12 Und du sollst sie auf die Schulterteile des Schurzes heften, dass es Steine seien zum gnädigen Gedenken an die Israeliten, sodass Aaron ihre Namen auf seinen beiden Schultern trage vor dem HERRN, damit der HERR ihrer gedenke.

Epheser 2,19-22:
19 So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen, 20 erbaut auf den Grund der Apostel und Propheten, da Jesus Christus der Eckstein ist,
21 auf welchem der ganze Bau ineinander gefügt wächst zu einem heiligen Tempel in dem Herrn.
22 Durch ihn werdet auch ihr mit erbaut zu einer Wohnung Gottes im Geist.

Amen und Amen.

Die Bewegung des Pischon in Deutschland empfangend,

Daniel Glimm





TOP